Aesthetico-one
weil ich mich mag!

Permanent Make-up / Nanoblading

Ich sehe immer frisch & attraktiv aus - möchten Sie das auch von Sich sagen können?

Das Permanent Make-up bietet vom natürlichen Unterstreichen der Gesichtszüge bis hin zum extravaganten Make-up viele Gestaltungsmöglichkeiten.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Tätowierung werden unsere hochwertigen Farbpigmente mit einer Nadel Millimeter für Millimeter in die Hautoberfläche eingearbeitet. Je nach Hautbeschaffenheit hält ein PMU 2-3 Jahre. Es verblasst langsam und verschwindet am Ende. Hierbei liegt der Vorteil darin, dass sich der Modetrend im ständigen Wandel befindet und so eine neue Form sowie Farbe eingearbeitet werden kann.

Nano-/ oder Microblading ist eine neue Form des Permanent Make-up. Anstatt mit einer Pigmentiermaschien werden hierbei die Farbpigemente manuell eingebracht - mit den sogenannten Blades (Klingen). Somit sind feinste Härchenzeichnungen möglich, welche von den echten Haaren kaum zu unterscheiden sind.

Microblading eigenet sich nicht für jede Haut und besitzt eine geringere Haltbarkeit im Vergleich zum Permanent Make-up.


VORZEICHNEN

Professionelles Vorzeichnen ist das Wichtigste

Am Anfang besprechen wir zuerst mal Ihre Vorstellungen. Danach erarbeiten wir uns gemeinsam nach den neuesten visagistischen Erkenntnissen Ihren persönlichen Typ heraus und betonen Ihre natürliche Schönheit mit einer akkuraten Vorzeichnung, dabei entsteht die perfekte Symmetrie.

Das Vorzeichen ist für Sie unverbindlich und kostenlos

Wenn Sie sich vor dem Pigmentieren unsicher sind, bringen Sie zum Vorzeichen-Termin einfach eine vertraute Person mit. Dann können Sie gemeinsam entscheiden, ob Ihnen Ihr neuer Look gefällt und Sie die nächsten paar Jahr sich daran erfreuen können.






- Augenbrauen Neugestaltung (z. B. nach Chemo)

- Augenbrauen-Kontur / auffüllen

- Lippen

  •       feinste Konturenzeichnungen mit Teilschattierung
  • Lippenmodellierung zur optischen Vergrößerung
  • Lip Light, sanfte helle Umrandung zum hervorheben der Konturen
  •  Gestaltung des Lippenherzens.
  • Narbenretuschierung

- Wimpernkranzverdichtung

- Lid

  • feinste Wimpernkranzverdichtung für einen voluminösen Augenaufschlag
  • Brillenträger, Allergiker
  • optisches Lifting 
  • ausdrucksvollere Augen

- Brustwarzenneugestaltung / Imitation

- Schönheitsfleck platzieren

- Narben kaschieren


Vor der Behandlung wird ein ausführliches Beratungsgespräch geführt. Hier werden Nebenwirkungen (Rötung, Schwellung) und Risiken intensiv besprochen. Die Farb- und Formgebung wird besprochen und vorgezeichnet. Die Behandlungszeit liegt je nach Aufwand zwischen 2-4 Stunden. In der Regel muss 2-3 mal nach Pigmentiert werden.


Darauf sollten Sie 24 Stunden VOR der Behandlung achten:

vermeiden Sie 

-Kaffee

- Tee

- Nikotin

- Antibiotika

- Alkohol


Nach der Behandlung sollten Sie die erste Woche folgendes Vermeiden:

- Sonneneinwirkung

- Schwimmbad-, Sauna-, Solariumbesuche

- Peeling

- Kosmetika

Während der Periode können wir Frauen sensibler und schmerzempfindlicher Reagieren. Es ist deshalb ratsam die Behandlung vorher oder hinterer durchzuführen.

Nach der Behandlung kann es zu Schwellungen der pigmentierten Stelle kommen. Im Beratungsgespräch geben wir Ihnen gerne individuelle Tips wie sie dem entgegenwirken können. Nach einigen Tagen der Wundheilung kommt es zu einer Schorfbildung, dieses auf keinen Fall entfernen, da es sonst zu Vernarbungen kommen kann.

Natürlich bekommen Sie von uns ein Pflegeset für die Nachbehandlung mit Nachhause.

Terminvereinbarung